Laravel 7 if Auth:.guard

  • Guten Morgen,


    ich möchte in einer Anwendung einen View aufrufen, dieser holt sich eine Tabelle aus dem Controller. In dem Controller möchte ich die ClubID entweder wenn der USer als Club angemeldet ist, per Auth::id() holen und wenn ein anderer User als "Schuetze" angemeldet ist über den Guard "web" über eine eigene Funktion prüfen lassen.


    Wäre das so der richtige weg?




    Ich kann nur an dieser Stelle die Methode getUserAdminClubID nicht aufrufen, weil diese nicht statisch ist.


    Im Prinzip, soll nur auf getUserAdminClubID zugegriffen werde, wenn nicht als guard('verein') eingeloggt ist.



    Lieben Dank

  • Hatte es mal so versucht


    Code
    1. //prüfen ob Verein oder User und holen der CLub id über Auth oder über die User ClubID
    2. if(Auth::guard('club'))
    3. {
    4. $ClubID= Auth::id();
    5. }elseif(!Auth::guard('club') && auth()->user()->isVadmin() == true)
    6. {
    7. $ClubID= auth()->user()->getUserAdminClubID()->id;
    8. }